31301956_10212787165215431_8687186064764305408_n

Die Verbindungsfrau und der Raum

Ich hatte früher schon das Wort Verbindung im Sinn. Damals habe ich den Zusammenhang aber noch nicht verstanden und den roten Faden für mich nicht erkannt.

Heute ist es anders. Heute ist diese Verbindung das, was mir unter den Fingernägeln juckt. Das, was mich euphorisch in die Luft springen und am Wochenende arbeiten lässt und vor allem ist es das, was mich zutiefst berührt und glücklich macht.

Ich liebe es, wenn Menschen sich verbinden. Vor allem aber liebe ich es, wenn Frauen und Mütter sich verbinden. Die Verbindung und der Austausch zwischen uns Frauen ist heilsamer und fruchtbarer als jegliche Medizin auf diesem Planeten.

Als ich mein Business gegründet habe, hatte ich eine klare Vision von einem Raum für Frauen. Ein Raum, in dem man über Gefühle sprechen kann als wäre es das normalste auf der Welt. In dem man über Ängste sprechen kann ohne Sorge vor Kritik und Ablehnung. Ein Raum, in dem es keine Tabus gibt, in dem nicht verglichen und nicht bewertet wird.

Ein Raum, in dem man Möglichkeiten entdeckt, Wege für sich erkennt und lernt sich Freiraum zu schaffen. Ein Raum, in dem man sich zeigen kann, sichtbar werden kann so wie man ist und erkennen kann, wie schön es ist bedingungslos angenommen zu werden.

Ein Raum, in dem Frauen aufstehen und sich ihre Freiheit und Unabhängigkeit holen. Ein Raum, in dem Frauen selbstverantwortlich mit ihrem Leben und ihrem Glück umgehen.

Ein Raum für Frauen, die in dem Trubel unserer Zeit und all den Herausforderungen mit Familie und Beruf ihren Faden verloren haben. Frauen, die ihre Träume aufgegeben haben und sich alleine fühlen. Frauen, die bereit sind ihre Komfortzone zu verlassen, um den Faden wieder aufnehmen, wieder zu sich selbst zu finden und friedvoller mit sich selbst zu sein..

Ein Raum für Frauen, die mutig genug sind mehr zu lieben und mutig genug sind ihre Power hochzufahren. Frauen, die lernen wollen ihre Grenzen zu achten und zu schützen, weil sie müde sind erschöpft zu sein. Frauen, die Schluss machen wollen mit Jammern, die kein Opfer mehr sein wollen sondern Schöpfer ihres eigenen Lebens.

Frauen, die niemandem mehr folgen wollen, sondern ihre eigene Wahrheit suchen – trotz Familie und Verpflichtungen. Kurz: Ein Raum, in dem Freiraum geschaffen wird und innerer Wachstum stattfindet!

Dieser Raum ist keine Vision mehr und wir sind heute über 700 Frauen in der kostenfreien Facebook-Gruppe und es werden immer mehr. Dieser Raum, diese Gruppe ermöglicht Verbindung und daraus entsteht intensive und persönliche 1:1 Arbeit mit den Frauen und mir. Durch mein Gruppenprogramm -MACH DICH FREI- entstehen tiefe Verbindungen zwischen den Frauen untereinander und das ist einfach nur schön.

Jetzt gerade sitze ich hier im Flieger nach Mallorca und frage mich, wie kann ich noch mehr Verbindung für die Frauen schaffen? Wie kann ich dir noch mehr dienen? Wie schaffe ich es, dass du dich zeigst mit deiner Situation? Denn dann stehen automatisch auch andere auf und schaffen sich den Freiraum in ihrem Leben.

Bist du bereit dir deinen Freiraum zu holen? Dann sei dabei. Hier geht es zum kostenfreien Coaching (mit Bewerbung) in meiner Gruppe

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zum Datenschutz: Wir benötigen Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, damit Sie einen Kommentar einstellen können. Die Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung übertragen und sind sicher. Mehr Informationen finden Sie in unserer → Datenschutzerklärung in der Fußzeile. Durch das Absenden erklären Sie sich mit dieser Regelung einverstanden.

*

Nach oben